السلام عليكم ورحمة الله وبركاته

Geehrte Geschwister,
wir möchten euch hiermit nochmals an das Spenden für die Moschee errinnern. So lange die Corona-Maßnahmen andauern ist die Existenz vieler Moscheen bedroht. Auch unsere Moschee ist davon betroffen.

Liebe Geschwister,
wir bitten euch mit Spenden großzügig zu sein, vor allem so lange diese Maßnahmen andauern.
Spendet insbesondere in diesem gesegneten Monat Ramadān.

‚Ibn ‚Abbās رضي الله عنهما , Allāhs Wohlgefallen auf ihnen beiden, sagte :
„Der Gesandte Allāhs ﷺ , Allāh’s Segen und Frieden auf ihm, war der großzügigste Mensch und am großzügigsten war er im Ramadān…“ [ Al-Bukharī ]

Geehrte Geschwister,
wie jedes Jahr sammeln wir als Moschee die Zakat al-Fitr ein. Wer möchte kann diese wie gewohnt bei uns abgeben.
Sie beträgt 7 Euro pro Person.
Wir werden in shā Allāh tā’āla, auch in diesen schweren Zeiten, mit eurer Zakat al-Fitr die Nahrung rechtzeitig an die Bedürftigen verteilen können. Diese Zakat wird den Aussagen des Gesandten ﷺ entsprechend als Nahrung entrichtet und nicht als Geld.
Wir bitten euch nach Möglichkeit das Geld für die Zakat al-Fitr in der Moschee abzugeben.

So spendet von dem womit Allāh عَزَّ وَجَلَّ ‎euch versorgt hat, auf dass ihr die Zufriedenheit Allāh’s erlangt.

Der Vorstand der Taqiyyu d-Din al-Hilali-Moschee